ZAR startet neue Runde des „Jungzüchterpfofi“

Die Zentrale Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Rinderzüchter (ZAR) startet im Herbst eine neue Runde des Erfolgsprojekts Jungzüchterprofi.  Wir wurden gebeten, unsere Mitglieder darüber zu informieren und kommen diesem Ersuchen gerne nach.

JUNGZÜCHTER PROFI

Die näheren Details zu diesem Projekt findet ihr auf der Homepage der ZAR unter diesem Link.

Zum Projekt Jungzüchterprofi gibt es auch einen Folder, den ihr hier herunterladen könnt.

 

I-Kuh Workshops

Für alle 14 bis 17-jährigen wird ein spezieller Workshop kreiert, sozusagen als beste Vorbereitung für die Teilnahme am Jungzüchterprofi. Innerhalb von 3 Tagen lernt man die Zusammenhänge der Rinderwirtschaft und der Umwelt vertiefend kennen sowie Verantwortung im Team zu übernehmen. Der österreichweite Austausch mit Gleichgesinnten ist ebenfalls ein wichtiger Baustein dieses Workshops.

Diese Information ist zwar für Absolventinnen und Absolventen auf Grund des Alters nicht relevant, dürfte aber vielleicht für die Kinder von Florianerinnen und Florianern interessant sein. Auch dazu gibt es einen Folder.

Zufällige Beiträge