43. Generalversammlung des Absolventenverbandes

GV

Am Freitag, 19. Oktober 2018 fand die diesjährige Generalversammlung unseres Verbandes in Aschach a.d. Donau statt. Auf Einladung der AGRANA-Stärkefabrik durften wir im schönen Seminarraum unsere Versammlung abhalten. Beinahe wäre dieser Raum jedoch zu klein geworden, da der Andrang an Absolventinnen und Absolventen unerwartet groß war.

Obmann Hannes Enzenhofer konnte fast 70 Mitglieder des Vereins und als Ehrengäste Prof. Sepp Nöbauer sowie die Obfrau des Absolventenverbandes Elmberg, Lisa Harrer, begrüßen.

Sepp Nöbauer überbrachte in Vertretung von Dir. Hubert Fachberger die Grüße der HLBLA und gab einen kurzen Überblick zum aktuellen Geschehen an der Schule.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mag. Sepp Nöbauer

In seinem Bericht ging Obmann Enzenhofer auf die Aktivitäten des Vorstandes seit der letzten Generalversammlung im Juni 2017 und die Pläne für die Zukunft ein. Die Präsentation zum Bericht des Obmanns findet ihr hier.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Obmann Ing. Hannes Enzenhofer

In der Folge gab Chefredakteur Josef Sumesberger einen Überblick zu den medialen Auftritten des Absolventenverbandes (Homepage, Facebook und Zeitung) und appellierte an die anwesenden Mitgliedern, die Facebook-Seite des Verbandes zu abonnieren bzw. regelmäßig auf der Homepage nachzusehen, um immer aktuell informiert zu sein. Besonderer Wert wird aber weiterhin auf die Zeitung gelegt, die in Zukunft wieder regelmäßig viel Mal jährlich erscheinen wird und von Daniela Köppl – die an der Teilnahme an der GV leider verhindert war – besonders attraktiv gestaltet wird.
Die Präsentation zu diesem Bericht findet ihr hier als PDF-Dokument.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Chefredakteur Ing. Josef Sumesberger

Rechnungsprüfer Johann Blöchl informierte über die Kassengebarung im letzten Jahr und stellte – nachdem die Arbeit von Kassier Karl Lehner wie gewohnt äußerst genau und verlässlich ausgeführt wurde – den Antrag auf Entlastung des Kassiers und des Vorstandes. Der Antrag wurde durch die Mitglieder einstimmig angenommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rechnungsprüfer Ing. Johann Blöchl

Obmann Enzenhofer dankt Johann Blöchl für den Bericht und vor allem Karl Lehner für die geleistete Arbeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Ende des offiziellen Teils kam auch der Bürgermeister von Aschach,  Fritz Knierzinger (MJ 1988) zur Versammlung und begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in seiner Heimatgemeinde herzlich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bürgermeister Ing. Fritz Knierzinger

Anschließend gab Kollege Franz Niedermann (MJ 2008) von der AGRANA als Vorbereitung für die Betriebsführung einen kurzen Überblick über die Stärkefabrik in Aschach. Als Dank für die Zusammenarbeit überreichte ihn Obmann Enzenhofer einen Geschenkkorb mit bäuerlichen Produkten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ing. Franz Niedermann

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach der Ausstattung mit Warnwesten und Headsets (soweit vorhanden) begaben sich die Besucher der Generalversammlung auf den interessanten Betriebsrundgang durch die Stärkefabrik unter den fachkundigen Informationen von Franz Niedermann und einem seiner Kollegen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gipfeltreffen: Lisa Harrer (Obfrau AV HBLA Elmberg) umringt von Obmann Hannes Enzenhofer und Obmann-Stv. Michael Holzleitner

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fachkundige Führung durch Franz Niedermann

 

Nach Ende der Führung begaben sich die Teilnehmer der Generalversammlung zum knapp 7 km entfernten Gasthof Strohheimerhof in der gleichnamigen Gemeinde, wo der gemütliche Ausklang mit einem tollen Essen und angeregten Gesprächen über die Bühne ging.

 

Nach Meinung vieler Absolventinnen und Absolventen eine sicherlich sehr gelungene Generalversammlung. Wiederholung erfolgt in einem Jahr an einem anderen Ort.

Noch mehr Fotos von der Generalversammlung in Originalgröße findet ihr auf dieser Seite von Google-Photo.    die nach Einlangen weiterer Fotos von Teilnehmern laufend ergänzt wird.

Zufällige Beiträge