Ingenieurgesetz NEU

Ingenieurgesetz NEU ab 1. Mai 2017

Derzeit ist eine Novelle des Ingenieurgesetzes in Begutachtung. Die Standesbezeichnung „Ingenieur“ soll ein akademischer Grad werden. Zu den aktuellen Voraussetzungen zur Führung des Ingenieurtitels soll noch eine Zertifizierung in Form eines 45-minütigen Fachgespräches vor einer Kommission nötig werden. Vermutlich werden damit auch höhere Kosten verbunden sein.

Wer beabsichtigt um den Ingenieurtitel an zu suchen, soll dies umgehend, spätestens jedoch bis zum 30. April 2017 erledigen. Anträge die bis spätestens 30. April 2017 beim BMLFUW einlan-gen, werden nach der derzeit gültigen Rechtslage abgehandelt. Informationen und das Antrags-formular sind zu finden unter

 

https://www.bmlfuw.gv.at/land/land-bbf/bildung-agrar-schulen/ingenieurtitel.html

Zufällige Beiträge